Im Winter auch tagsüber zur Nachtcreme greifen

Die Tagescreme trägt man am Tag auf – und die Nachtcreme nachts. Klingt logisch, kann man im Winter aber mal anders machen. Denn dann braucht die Haut auch tagsüber eine…

Öle zur Gesichtspflege sind nicht für jeden Hauttyp geeignet

Pflegende Öle können Feuchtigkeit sowie Liquide in der Haut halten. Sie können quasi die Hautoberfläche versiegeln. So vermindern sie den Wasserverlust und können ihre pflegende Wirkung entfalten, informiert das Portal…

Tipps fürs Schminken bei Hitze

Insbesondere Menschen, die im Sommer schnell schwitzen, sollten beim Schminken einiges beachten. Ricarda Zill, Kosmetik-Expertin beim Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel, gibt Tipps, wie das Make-up an heißen Tagen lange hält.…

Hilft Zink gegen Pickel?

Zink regt das Immunsystem an und gilt als entzündungshemmend. «Ich schreibe Zinkpaste oder Zinkcreme daher gerne für die Wundheilung auf», erklärt Marion Moers-Carpi, Dermatologin aus München. Manche Menschen schmieren sich…

Körperhaare: Schnell weg oder langfristig entwurzelt?

Unerwünschte Körperhaare entfernt man besser abends. Anschließend aber bitte mit Deo oder parfümierten Pflegeprodukten warten, rät Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel. Und – wichtig im Sommer – bei…

So tragen wir Selbstbräuner sauber auf

Die Tage werden heller, die Sonne scheint stärker. Davon wollen wir etwas abhaben – doch unsere Haut ist nach der kalten Jahreszeit nur bedingt darauf vorbereitet. Um den fahlen Winterteint…

Salz-Peeling vorsichtig verwenden

Meersalz lässt sich wunderbar als Körperpeeling verwenden – es löst alte Hautschuppen und regt beim Einreiben die Durchblutung an. Manche verwenden Meersalz, gemischt mit Wasser, auch als Hausmittel gegen Pickel…